Sonntag, 20. Januar 2019

info@feuerwehr-ansdorf.de     NOTRUF: 112

Infrarot Thermometer

Mit dem Infrarot Thermometer verfügt die FF Ansdorf-Simpering über eine weitere nutzvolle Sonderausstattung. Mit diesem Gerät ist es möglich, Temperaturen verschiedener Materialien und  Gegenstände berührungslos in einem Bereich von -20°C bis +500 °C zu messen. Das Thermometer ist mit einem Laser und einem beleuchteten LCD-Display ausgestattet, sodass das zu messende Objekt zielgenau anvisiert werden kann. Eine nützliche Sonderausstattung, um z.B. bei
Kaminbränden diesen adäquat auf seine Temperatur hin zu untersuchen.

Infrarot Thermometer Technische Daten:

Hersteller: Voltcraft
Modell: IR-352
Gewicht: 180 g
Betriebsspannung: 9V Blockbatterie
Optik: 12:1
Messbereich: -20 °C bis +500 °C
Auflösung: 0,1 °C bzw. 0,2 °F
Genauigkeit: ± 2 °C bzw. ± 4 °F
Emissionsgrad: 0,98 fest eingestellt
Zielanzeige: Laserspot (abschaltbar)
Batterielebensdauer: ca. 15 Stunden
Maße (H,T,B): 157,5 x 115 x 36 mm

 

Drucken E-Mail