Mittwoch, 13. November 2019

info@feuerwehr-ansdorf.de     NOTRUF: 112

Neuwahlen anlässlich der Jahreshauptversammlung 2011

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung für das Vereinsjahr 2010 (siehe gesonderter Bericht) wurden die Neuwahlen für die Vorstandschaft, ausschließlich der Kommandanten, durchgeführt.

Als Wahlleiter fungierte dabei der stellvertretende Bürgermeister Reinhard Heitzer, dem als Beisitzer Franz Brunnbauer sowie Helmut Mühlbauer zur Seite standen.

In einer geheimen Wahl wurde der Vorstandsvorsitzende sowie dessen Vertreter gewählt, während die weiteren Vorstandsmitglieder per Akklamation gewählt wurden.

Neuwahlen 2011

Zu Beginn der Wahlen wurde die bisherige Vorstandschaft von der Versammlung einstimmig entlastet.

Insgesamt 55 Mitglieder der Versammlung waren wahlberechtigt.

Für die Funktion des Vorstandsvorsitzenden wurde Helmut Brunnhofer jun., der auch bisher dieses Amt ausübte, aus den Reihen der Versammlung vorgeschlagen. Nach Auszählung der abgegebenen Stimmen wurde Brunnhofer in seinem Amt bestätigt und führt die Geschicke des Vereins für die nächsten sechs Jahre.

Für das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden wurde Tobias Aschenbrenner vorgeschlagen. Auch er übte dieses Amt während der letzten Wahlperiode bereits aus. Aschenbrenner wurde ebenfalls in seinem Amt bestätigt und steht Brunnhofer für die nächsten sechs Jahre als Stellvertreter zur Seite.

Das Amt des Schriftführers wird auch weiterhin Stefan Berlinger übernehmen, nachdem er von der Versammlung vorgeschlagen und einstimmig gewählt wurde.

Nachdem der bisherige Kassier Josef Hilgarth sich nicht mehr zur Wahl stellen wollte, wurde Johannes Vogl als sein Nachfolger vorgeschlagen und von der Versammlung ebenfalls einstimmig gewählt.

Als Kassenprüfer stehen ihm die neu gewählten Mitglieder Heinz Weber jun. sowie Franz Fischer zur Seite.

Vier Vertrauensleute, namentlich Josef Leitermann, Josef Hilgarth, Julius Schmid sowie Ulrich Reichl, wurden vorgeschlagen und einstimmig gewählt.
Sie werden für die nächsten sechs Jahre neben der Vorstandschaft Mitglieder des Verwaltungsrates sein und somit ein Mitspracherecht genießen.

Reinhard Heitzer wünschte zum Abschluss der Wahlen der neu gewählten Vorstandschaft ein gutes Gelingen für ihre Tätigkeiten.

Neuwahlen 2011

Die neu gewählte Vorstandschaft im Überblick:

Vorstandsvorsitzender: Helmut Brunnhofer
stellvertretender Vorstandsvorsitzender:    Tobias Aschenbrenner
Schriftführer: Stefan Berlinger
Kassenwart: Johannes Vogl
Kassenprüfer: Heinz Wener jun.
Franz Fischer
Vertrauensleute: Josef Leitermann
Josef Hilgarth
Julius Schmid
Ulrich Reichl

Drucken E-Mail